Freitag, 8. Juli 2011

Germanys Next Top Wespe

Ein bisschen ungewöhnlich, aber heute haben mir Bienen und Wespen Modell gestanden. Leider haben sie meine Anweisungen überhaupt nicht befolgt. Böse, böse!
Heute melde ich mich mit ein paar Beauty-Tipps zum selber Ausprobieren. Ich habe diese aus Zeitschriften rausgesucht, jedoch aus Zeitmangel noch nicht alle angewendet. Habt ihr schon Erfahrungen mit diesen Tipps gemacht? Im Laufe der Tage, werde ich versuchen ein paar anzuwenden.

Duft-Pusher:
Damit dein Parfum länger hält, trägst du zuerst etwas Vaseline auf die Pulsstellen auf. Dann erst den Duft aufsprühen. Die Fettcreme bindet die Duftmoleküle und du riechst länger verführerisch. :D
Meine Erfahrung: Diesen Tipp habe ich heute morgen ausprobiert und es hat tatsächlich gewirkt. Ich stolzierte die ganze Zeit wie ein riechender Strauß voller Blumen durch die Gegend.

Haar-Bremse:
Klingt komisch, aber es soll klappen. Mit Sojamilch als Hautlotion  kanst du den Haarwuchs an den Beinen hemmen. Außer länger glatt, wird die Haut davon auch geschmeidger.

Erbsen-Trick:
Gefrorene Erbsen aufgereiht unter die Augen legen. Die eiskalten Kügelchen passen sich der Kontur an und wirken so gezielt abschwellend.

Blitz Frische:
Gurkenscheiben als Fresh-Up-Maske kennst du wahrscheinlich. Cooler und noch wirkungsvoller ist dieser Trick: Gurkenstücke einfrieren, im Mixer kurz crashen und dann als Maske auftragen. Weckt müde, fahle Haut sofort auf.

So wird Farbe wieder flüssig:
Ist dein Lieblingslack plötzlich zäh wie Klebstoff geworden? So kriegst du die Farbe wieder streichfähig: Lass den Nagellack im Eisfach einfrieren - und dann im warmen Wasser auftauen. Das verändert seine Konsistenz. Er lässt sich wieder leicht verteilen.

Babyhaut Peeling:
Dafür brauchst du keine Babycreme, sondern Milchpulver für's Fläschchen. Das Pulver mit etwas Wasser zu einer Paste anrühren. Paste kreisend auftragen - und abduschen. Die Haut wird schön, glatt und weich wie ein Babypopo.

Bed-Head adieu!
Auf ein Satinkissen gebettet, bleibt dein Haarstyling über Nacht in Form. Durch die sehr glatte, gleitende Oberfläche entsteht weniger Reibung. So wird die Frisur kaum verwuschelt, das Haar nicht aufgeraut.

Kommentare:

  1. ach ja das problem kenne ich, die sind dann auch noch so schnell...jaja schwierig bienen und wespen zu fotografieren.
    deine bilder gefallen mir aber sehr gut, vor allem die farben mag ich (:

    AntwortenLöschen
  2. Haha die Wespen/Bienen Geschichte ist super :) Danke für deinen lieben Kommentar.. Freue mich. Habe nämlich ersr 3 Lezer :( haha Lg Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. Dein Blog ist super schön, wird auch direkt von mir verfolgt! Deine Bilder sind toll !(:

    AntwortenLöschen
  4. ..wenn denn das Leser-Zeichen, bzw Verfolgen wieder da ist, mein Pc spinnt gerade ein wenig :P

    AntwortenLöschen
  5. schicker blog, der titel gefällt mir besonders.
    Ich werde den erbsentrick mal anwenden ;)


    vielleicht hast du ja lust für mich zu voten, wenn ja, scroll n bisschen runter und gib dann deine punkte ab, das wäre echt zu lieb :)
    http://nelly.com/de/designyourdress/?obj=9bdU4mLh73zK1PV5LPzeZWZT4Ai7uxltOCBFmKniCaq3o0vxNkRk

    AntwortenLöschen
  6. love the photos and thanks for the tips.

    AntwortenLöschen
  7. lieben dank fürs verfolgen (: die tipps sind wirklich klasse, auch wenn sie ein bisschen komisch klingen, thihi. ich werde sie bei gelegnheit mal ausprobieren. dein blog ist zuckersüß (:
    lg, becci :*

    AntwortenLöschen
  8. Die modeln auch öfter für mich :D
    Oh, mit solchen Tipps hab ich nicht so viel Erfahrung, da gibts ja so viel... Vor allem mit Lippenstift und Nagellack, einfach kochen, dreimal umrühren und schon sind sie wieder heil... Naja, vielleicht ein bisschen anders, aber so ähnlich :D
    xx

    http://golden-mirrors.blogspot.com

    PS: Ich würd dich sofort mitnehmen :P

    AntwortenLöschen
  9. Wow dein Blog ist wirklich sehr sehr hübsch - deswegen bin auch ich nun ein Leser geworden :)
    Mein Blog ist erst ein paar Tage alt und würde sich sehr über einen Besuch freuen.

    owlspassion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. die Bilder sind super und Danke für die Tipps :)

    AntwortenLöschen
  11. die tricks find ich klasse,

    doch die bilder gefallen mir am besten, tolle farben und schärfeverlauf!

    AntwortenLöschen
  12. BEAUTIFUL PIXS ! <3 :)

    ARE YOU PHOTGRAPHE?

    AntwortenLöschen
  13. Die Bienenfotografie ist sehr gut geworden und eine echt gute Idee. Hattest du keine angst, gestochen zu werden?
    Die Fotos sind wirklich toll geworden und auch echt gut bearbeitet.

    Den Vaselinentip werde ich mir aufjedenfall merken. Danke!

    Liebe Grüße, Ivory
    http://shades-of-ivory.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden neuen Kürbis. Egal ob groß oder klein. ♥